Aktuelles

Antiziganismus und Kapitalismus

Gemeinsam mit der Stiftung Demokratie Saarland haben wir Roswitha Scholz zu dem Vortrag „Antiziganismus und Kapitalismus“ eingeladen. Das Phänomen des Antiziganismus ist in europäischen Gesellschaften weit verbreitet und in alltäglichen Ressentiments bis hin zu konkreten Angriffen weit verbreitet. In nahezu allen Staaten Europas werden Menschen auch nach dem Nationalsozialismus als „Zi***“ diskriminiert und verfolgt. Der […]

Forum 2018 – Vortrag und Workshops

In unserem vierten Forum gehen wir der Frage nach wie Antiziganismus/ Gadjé-Rassismus prägend für diese Gesellschaft ist. Es geht darum Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen Kapitalismus, Kolonialismus, Antisemitismus und dem Rassismus gegen u.a. Rom_nja und Sinti_zze nachzugehen. Dabei stellen sich Fragen nach der Entstehung von Antiziganismus/ Gadjé-Rassismus im Kontext des Kolonialismus. Welche „Funktion“ übt Antiziganismus/ Gadjé-Rassismus […]

Broschüre „ZusammenWachsen“ erschienen

In den letzten 2,5 Jahren ist im Rahmen unserers Projektes viel passiert. Wir haben uns daher die Zeit genommen und haben unsere Erlebnisse zusammengefasst. Wir stellen die Arbeit des Netzwerks für Demokratie und Courage Saar e. V. dar, aber auch welche Ziele wir mit dem Modellprojekt verfolgen und wie wir sie erreichen wollen. Ein wichtiger […]

Neuer Projekttag entwickelt

Neuer Projekttag zum Thema Antiziganismus/Gadje Rassismus für Schulen im Saarland entwickelt Das Netzwerk für Demokratie und Courage Saar e. V. (NDC Saar) führt seit 2015 das Modellprojekt „ZusammenWachsen: Vernetzung, Kooperation und Jugendbildung im Themenfeld Antiziganismus“ durch. Es wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. Innerhalb dieses […]